In der Viola in Satteins ist eine Wohnanlage bestehend aus vier Gebäuden mit insgesamt 38 Wohnungen inklusive Tiefgarage geplant. Die Häuser A und B werden von der Wohnbauselbsthilfe als geförderte Miet- bzw. Miet-Kaufwohnungen errichtet. In den Häusern C und D entwickelt UBM Development 17 Eigentumswohnungen. Die barrierefreien, nach Süden ausgerichteten Wohnungen besitzen großzügige Balkonflächen und / oder private Gartenabteile. Durch die Terrassierung der Gebäude entsteht eine bestmögliche natürliche Belichtung der Wohnungen und schafft große räumliche Qualitäten mit freiem Blick auf die umliegende Berglandschaft. Wir freuen uns den Baustart im Sommer 2020 bekannt geben zu dürfen.

DETAILS

Ort
Satteins
Auftraggeber
UBM Development AG/Wohnbauselbsthilfe Vorarlberger gemeinnützige Gen.m.b.H.
Jahr
2020